Bild

Grenzüberschreitung 3

 

Grenzüberschreitung 3

Immer wieder sind Grenzen erforderlich, ob du sie selbst setzt oder ob sie von anderen gesetzt werden – sie sind nötig. Mit Ihnen stecken wir unser „Revier“ ab.

In diesem Fall war es mir nicht rechtzeitig gelungen eine Grenze zu ziehen und es kam zu einer Überschreitung. Ich habe mich geschämt und verletzt gefühlt. Ich war ohnmächtig – zu einer Handlung  kaum mehr fähig.

Eine Verletzung tut weh! Bis sich die Wunde schließt und sich eine dünne neue Haut bildet.
Sie bricht vielleicht nochmal auf, doch immer seltener – und sie schließt sich schneller. Die Haut wird dicker …

Fortsetzung folgt!

Grenzüberschreitung 1
Grenzüberschreitung 2

2 Gedanken zu “Grenzüberschreitung 3

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s