Über Mich

Ich fand es überraschend schwer, etwas über mich zu erzählen. Viele Gedanken sind in meinem Kopf umhergekreist, als ich vor dieser Aufgabe stand. Unter anderem… Was interessiert die Menschen? Was will ich von mir erzählen bzw. preisgeben? Womit kann ich andere inspirieren? …und noch vieles mehr. Es war (mal wieder) ein innerer Prozess, mit dem ich mich auseinander setzen durfte.

ichHier auf dieser Seite geht es um Malerei. Nicht um irgendeine  –  ich nenne es Seelenbilder. Seit ich Buntstifte halten kann, verarbeite ich viele Erlebnisse indem ich male.

Einer meiner ersten großen inneren Mal-Prozesse war folgender:
Als ich vier Jahre alt war, starb mein Opa sehr plötzlich und bald darauf begann ich zu malen. Ich malte Tunnel über Tunnel, tagelang. Nach einer Weile lichteten sich die Bilder. Nach dem Letzten zu diesem Thema legte ich anschließend, laut Bericht meiner Mutter, den Stift zur Seite und sagte mit großer Gewissheit:

Opa geht´s gut!

Inzwischen bin ich durch viele Lebensabschnitte gegangen. Ich habe viel erlebt – Trauriges wie Schönes. Die gesamte Jugend wurde mehr und mehr gefüllt mit Schule. Da hatte die Malerei sehr wenig Platz. Anschließend sollte ich mir einen Beruf suchen, und immer noch hatte ich meinen Kopf fürs Malen nicht frei. Immer wieder unternahm ich kleinere und größere Anläufe, doch andere Dinge schienen wichtiger zu sein, bis vor ein paar Jahren der Drang so mächtig wurde, dass er nicht mehr aufzuhalten war.

Während der gesamten Zeit habe ich mich mit einigen verschiedenen Techniken und Materialien beschäftigt:

Kalligraphie (mit Feder), Technisches Zeichnen, Freihandzeichnen, Zeichnen mit Kohle und Bleistift, Geometrie, Formenzeichnen, Malen mit Gouache, Aquarell, Acryl, Pastellkreide, Wachsmalern, „Puste-Stifte“, Buntstifte, Filzstifte

Was habe ich bisher gemalt und gezeichnet:

Personen, Gebäude, Stillleben, Landschaften, Detailzeichnungen, 2D und 3D, eigene Mandalas gezeichnet und Fertige ausgemalt, Spiegelungen, Flächen, Schw./weiß und bunt

Wie du siehst, stehen mir viele verschiedene Techniken und Materialien zur Verfügung und gleichzeitig bereitet es mir Freude, meine Art des Malens weiter zu verfeinern.

Nach und nach werden hier von mir bisher gemalte Bilder zu sehen sein.

Viel Vergnügen beim Stöbern :-)

3 Gedanken zu “Über Mich

  1. Liebende Malerin

    „Was Du preisgeben sollst“
    Alles denn nur etwas ist Angst
    Und die tragen Körper mit sich herum
    Dein Motto ist herrlich umfassend
    und so bin Ich seit Jahren auch Aktmodell…
    In einer Volkshochschulzeichengruppe
    Mich als Mensch interessiert jede Erfahrung auf dem Weg
    Aus der Realität der Angst in die Wirklichkeit des Liebens
    Und inspirierend finde Ich wenn Du „gefährliche“ Fragen stellst
    Das ist der Beginn Sie in Antworten zu verwandeln
    Denn der Mensch ist die Frage des Göttlichen nach sich selbst
    Und einander bei dieser zweiten Geburt begleiten ist ein Abenteuer

    danke
    Dir Joachim von Herzen

    Gefällt 1 Person

    1. Lieber Joachim,
      herzlichen Dank für deine ausgewählten Worte. Des öfteren habe ich dein Kunstwerk gelesen und erst heute fühle ich mich in der Lage dir gebührend zu antworten, denn mit Farben kann ich mich besser ausdrücken als mit Worten. Dein gehaltvoller Kommentar ist wiederum für mich Bereicherung und Inspiration und bewegt mich weiterhin …
      Liebe Grüße,
      Lio

      Gefällt 1 Person

  2. Hey Lio,
    danke fürs Besuchen und Wertschätzen meines Blogs :). Und danke für das, was du hier zeigst – es berührt und erinnert mich … daran, dass ich ja noch etwas (mehr) vorhabe und daran, den Schreibstift mal wieder mit Selbstvertrauen in die Hand zu nehmen.

    Liebe Grüße, Rasmus

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s